CANO Einkaufszentrum Singen

Im Mittelpunkt der Gestaltung des CANO Shoppingcenters stehen die anthrazitfarbenen Lisenen aus glasfaserverstärktem Beton. Diese erinnern an vulkanisches Gestein und bilden ein optisch akzentuiertes Raster über die gesamte Fassade. Eine besondere Herausforderung stellten die gestaffelten Betonteile der Vorhangfassade dar. Sie wurden mithilfe von Aluminium- und Edelstahlstützen aus der hauseigenen Fertigung zu freitragenden Verbundelementen verbunden. Eines der Hauptmerkmale des CANO sind die großen Fenster, die sich über die gesamte Außenfläche des Gebäudes erstrecken. Die Fenster, insbesondere die zum Stadtzentrum hin gelegenen, laden die Besucher in das Gebäude ein. Sie bestehen aus absturzsicherem Glas, für das in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München spezielle Prüfzeugnisse erworben wurden. Beim Blick unter die Gebäudehülle werden die besonderen, hochwertigen Konstruktionsmerkmale sichtbar, die eine erfolgreiche Fertigstellung ermöglichten.

Wir bedanken uns bei RONGE Metallbau für diesen Hinweis und bei der ECE Group, Entwickler und Betreiber des Einkaufszentrums, die uns mit den tollen Bildern geholfen hat.

RONGE Metallbau setzte dieses Projekt mit ATHENA um.

#facade #curtainwall #cadplan #athena #apollon #cronos #cad #bim

08.12.2022

WordPress Video Lightbox Plugin
Kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren Sie uns!

CAD-PLAN-Zentrale
Tel.: +49 – 69 – 800 818 0
E-Mail: contact@cad-plan.com

Support
Tel.: +49 – 69 – 800 818 555
 E-Mail: support@cad-plan.com

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular!