AutoCAD 2019 including specialized Toolsets

Mit der neuen Version 2019 gibt es nur noch ein AutoCAD, das „AutoCAD including specialized Toolsets“ (kurz: AutoCAD Toolsets). Um Abonnenten mehr Nutzen zu bieten und das AutoCAD-Produktportfolio zu vereinfachen, umfassen nun AutoCAD-Abonnements Zugriff auf alle Funktionalitäten und Bibliotheken der folgenden AutoCAD-Vertikalprodukte:

  • AutoCAD Architecture
  • AutoCAD Mechanical
  • AutoCAD Electrical
  • AutoCAD Map 3D
  • AutoCAD MEP
  • AutoCAD Raster Design
  • AutoCAD Plant 3D

Vorteile des neuen AutoCAD-Abonnements:

  • Zugang zu Funktionalitäten und Bibliotheken der AutoCAD-Vertikalprodukte
  • IFC Exportfunktion über AutoCAD-Architecture nutzbar
  • STEP Exportfunktion über AutoCAD Mechanical nutzbar
  • Mobilapp, Zugriff auf Zeichnungen von einem kostenlosen Autodesk Cloud Storage-Konto oder anderen Cloud-Konten wie Google Drive, Dropbox und OneDrive 
  • Reduzierter Verwaltungsaufwand

Als Besitzer eines berechtigten Abonnements für AutoCAD oder ein AutoCAD-Vertikalprodukt (z.B. AutoCAD Architecture) können Sie für die restliche Laufzeit des Abonnements kostenfrei zu AutoCAD 2019 Toolsets wechseln.
 
ATHENA wird in Kürze für AutoCAD 2019 Toolsets verfügbar sein. Bis dahin sollte ATHENA auch bei Erwerb von AutoCAD 2019 Toolsets unter AutoCAD (Architecture) 2018 installiert werden.
 
Bei Interesse sprechen Sie mit Ihrem zuständigen CAD-PLAN Kundenbetreuer oder rufen Sie an unter 069-800-818-0. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

17.04.2018

WordPress Video Lightbox Plugin