Autodesk Promo: Switching Abonnements

Ab dem 12.10.2016 können fast alle bestehenden Autodesk Abolizenzen zu Collections umgewandelt werden. So kann beispielsweise eine AutoCAD Architecture Abolizenz zu einer AEC Industry Collection geswitcht werden. Fällig werden hierbei lediglich die Differenzkosten zwischen den Preisen des aktuellen Produkts und des Zielprodukts. Premium oder Ultimate Suiten lassen sich sogar kostenfrei zu Collections umstellen.

Ausgeschlossen vom Switching sind Kauflizenz mit Wartungsvertrag, LT Lizenzen, Abonnements die innerhalb der letzten 90 Tage abgeschlossen wurden und Abonnements mit einer Laufzeit von einem oder drei Monaten.

07.11.2016