Änderungen bei den Autodesk Suiten zum 31.07.2016

Autodesk Suiten können noch bis zum 31.07.2016 als Kauflizenzen (Dauerlizenzen) erworben werden. Danach werden sie durch die Autodesk Industrie Collections (ähnlich der Suiten, nur umfangreicher) ersetzt. Die Autodesk Industrie Collections sind ausschließlich als Abonnement-Lizenzen (Mietlizenzen) verfügbar und in zwei Ausführungen erhältlich: Architecture Engineering Construction Collection und Product Design Collection.

Die in Vergangenheit käuflich erworbenen Suiten (wie z.B. Building Design Suite, Factory Design Suite oder Product Design Suite) können über aktuelle  Wartungsverträge (ehemals Subscription) stets auf dem aktuellen Stand gehalten werden und bleiben von dieser Änderung unberührt.

21.07.2016