„BAU 2015“ in München

Die Weltleitmesse BAU in München feierte 2015 ihre 50 jährige Geschichte und zugleich eine absolute Rekordbesucherzahl. An 6 Tagen strömten mehr als 250.000 Besucher aus Deutschland, aber vor allem aus dem Ausland, in die Messehallen.

Die enormen Besucherzahlen und den außergewöhnlich hohen Anteil an internationalen Gästen, der bei ca. 28% lag, konnte man auch auf dem Partnerstand von CAD-PLAN beobachten. Unter dem Dach des Softwarekompetenzzentrums stellte CAD-PLAN zusammen mit seinem Standpartner Orgadata und weiteren Unterausstellern (camprox, KKP, T.A.-Project und unilink) Softwarelösungen für den Bereich Metallbau aus.

Die von CAD-PLAN angebotenen Softwarelösungen ATHENA, flixo, SJ MEPLA erzeugten auch in diesem Jahr enorme Aufmerksamkeit. So waren die Präsentationsplätze auf dem Messestand nahezu ununterbrochen von Fachbesuchern belegt. Bereits während dem Messeverlauf kam es so zu zahlreichen Geschäftsabschlüssen. Bedingt durch den Trend, dass die BAU von der Besucherstruktur her immer internationaler wird, wird CAD-PLAN nächstes Jahr eine Erweiterung des Standpersonals vornehmen. Die individuelle Betreuung der internationalen Besucher soll durch mehr Mitarbeiter der Niederlassungen und Vertriebspartner sichergestellt werden.

Auch die traditionell veranstaltete Messeparty bot bei einem Glas Wein, delikatem Fingerfood und der Livemusik einer renommierten Band einen stimmungsvollen Rahmen für diverse Fachgespräche. Die geschätzt 700 Besucher stellten die Veranstaltungsleitung wieder einmal vor eine große Herausforderung, welche jedoch bravourös gemeistert wurde.

In der Bilanz kann die CAD-PLAN GmbH auf eine sehr erfolgreiche, wenn nicht sogar auf die erfolgreichste Messewoche überhaupt zurück blicken. Die erneute Teilnahme an der BAU in zwei Jahren ist für CAD-PLAN dementsprechend selbstverständlich.

"BAU 2015" in München "BAU 2015" in München "BAU 2015" in München "BAU 2015" in München "BAU 2015" in München
WordPress Video Lightbox Plugin